VIA Zementmosaik- und Terrazzoplatten

VIA HISTORISCHE BÖDEN

Die VIA-Platten sind nach bester Tradition in echte Handarbeit, bei der jede einzelne Zementfliese nach einem jahrhundertealten Verfahren Farbe und Muster erhält, hergestellt. Lassen Sie sich vom umfangreichen VIA-Sortiment inspirieren und verwirklichen Sie einen Fußboden, der zu Ihnen und Ihrer Einrichtung optimal passt. Mit dem VIA Verlegeprogramm können Sie Ihre Wunschplatten bereits in wenigen Schritten virtuell verlegen. Probieren Sie es aus, speichern Sie Ihren Entwurf, drucken ihn aus und schicken uns eine Preisanfrage.

warum VIA?
Wir haben uns bewusst für die Produkte von VIA entschieden. Hohe Produktqualität, grosse Auswahl an Platten, schnelle Lieferung sowie produktbezogene Verlege- und Verarbeitungsprodukte - das zeichnet VIA aus und hilft uns dabei, dem Kunden sein Wunsch an einzigartigen Zement- und Terrazzoböden Wirklichkeit werden zu lassen.

  • Zementmosaikplatten schaffen durch ihre Mustervielfalt, ihre leicht changierenden Farben und ihre angenehme Haptik eine ganz besondere Raumatmosphäre. Dies gilt natürlich auch in Kombination mit moderner Architektur. Jedes unserer Dekore bieten wir in mehreren Farbkombinationen an. Außer den unten abgebildeten Beispielen finden Sie bei uns eine Vielzahl von weiteren Motiven und Farbkombinationen, zu denen wir Ihnen auf Anfragen alternative Vorschläge und Verlegebeispiele zusenden. Wir entwerfen für Sie Farbkombinationen für die von Ihnen gewählten Dekore, die wir auf Ihre speziellen Farbwünsche abstimmen.

  • VIA Platten sind ein ungewöhnliches Produkt und erhalten ihren besonderen Charme u.a. durch ihre Offenporigkeit. Ihre intakte, seidenglänzende Oberfläche werden sie aber jahrelang behalten, wenn sie angemessen gepflegt werden - mit einer fachgerechten Imprägnierung - mit speziellen Pflegemitteln Nach der Verlegung werden die Platten gereinigt und einmalig mit Imprägnierung versehen. Nach der Imprägnierung ist die Oberfläche glatt und wasserabweisend. Schmutz und Wasser kann nicht mehr in die feinen Poren der Zementplatte eindringen. Die Platten haben eine matte und poröse Oberfläche. Die feinen Poren in der Oberfläche sind saugfähig. Deshalb sollten die Platten mit Plattenöl imprägniert werden. Die Imprägnierung dringt in die Oberfläche der Platte ein, verschließt die Poren und macht sie wasser- und schmutzabweisend. Bei Verwendung der Zementplatten in der Dusche bzw. sehr stark beanspruchten Flächen, sollten die Platten intensiv imprägniert werden, dafür verwenden wir Mineralimprägnierung.

  • Terrazzoplatten
    Terrazzo als gegossener Bodenbelag ist schon seit der griechischen und römischen Antike beliebt. Über den Kirchenbau erhielt der Boden Einzug in Mitteleuropa. Wie die gegossenen Vorbilder aus Kirchen und historischen Gebäuden werden VIA Terrazzoplatten traditionell hergestellt: aus einer Mischung aus eingefärbten Zement und farbigen Zuschlägen, ohne Kunstharze oder sonstige Kunststoffe. Die Mischung wird gepresst und erhält seine typische Oberflächenoptik durch anschließendes Schleifen.

  • VIA Sortiment umfasst einfarbige und mehrfarbige Zementmosaik- und Terrazzoplatten, passende Bordüren sowie Sockelplatten. Die verschiedenen Größen und Muster sind miteinander kombinierbar. Eine Auflistung aller Platten und Formate finden Sie hier.

    Unsere Ausstellung Mannheim bietet Ihnen Auswahl an Wand- und Bodenfliesen, in der Sie für jedes Objekt die passende Fliesenauswahl treffen können. Als VIA Händler und Verlegebetrieb zeigen wir in unserer Ausstellung das gesamte Standardsortiment von VIA Zementmosaikplatten und Terrazzoplatten.

ZEMENTMOSAIKPLATTEN 10x10 oder 20x20

Standard Sortiment von VIA gibt es in 19 Farben und in Formaten 10x10 oder 20x20 cm

VIA Zementmosaikplattensortiment besteht aus Standardplatten als Uni- und Musterplatten sowie Sondereditionen mit umfangreicher Musterauswahl. Im Standardsortiment bietet VIA Platten in 10x10 cm oder 20x20 cm Größe und in 19 Standard und 13 Sonderfarben an. Neben den einfarbigen Uniplatten finden Sie eine große Auswahl von Dekoren und Friesplatten , mit traditionellen Motiven oder im neuen Design. Viele Dekore sind in mehreren Farbkombinationen verfügbar. Außer den unten abgebildeten Beispielen finden Sie bei uns eine Vielzahl von weiteren Motiven und Farbkombinationen, zu denen wir Ihnen auf Anfragen alternative Vorschläge und Verlegebeispiele zusenden. Wir entwerfen für Sie Farbkombinationen für die von Ihnen gewählten Dekore, die wir auf Ihre speziellen Farbwünsche abstimmen.

VIA Platten sind sehr robust und finden in allen Innenbereichen eines Hauses ihren Platz. Egal, ob Küche, Bad oder Flur. Dank der großen Vielfalt von Mustern und Farben findet sich immer passende Platte zur jeweiligen Einrichtung. Ob alte Gebäude oder moderne Architekturhäuser - die zeitlosen Platten entfalten überall eine einzigartige Wirkung. Zementmosaikplatten schaffen durch ihre Mustervielfalt, ihre leicht changierenden Farben und ihre angenehme Haptik eine ganz besondere Raumatmosphäre. Dies gilt natürlich auch in Kombination mit moderner Architektur. Jedes unserer Dekore bieten wir in mehreren Farbkombinationen an. Außer den unten abgebildeten Beispielen finden Sie bei uns eine Vielzahl von weiteren Motiven und Farbkombinationen, zu denen wir Ihnen auf Anfragen alternative Vorschläge und Verlegebeispiele zusenden. Wir entwerfen für Sie Farbkombinationen für die von Ihnen gewählten Dekore, die wir auf Ihre speziellen Farbwünsche abstimmen.

VIA PLATTEN

Zementmosaik- und Terrazzoplatten sind ein Produkt, an dem Sie viel Freude haben werden. Die Verlegung ist produktbezogen und sollte sorgsam ausgeführt werden. Aufgrund der besonderen Beschaffenheit der Platten sind spezielle Maßnahmen zu ergreifen. Erst richtig verlegt und gepflegt - erhält der Boden seine volle Schönheit und Lebensdauer. Sie können bei uns die VIA Platten kaufen, in unserer VIA Ausstellung zeigen wir das gesamte Standardsortiment, und auch diese von uns Verlegen lassen.

Ornamentik

Einem Raum Weite oder eine Ordnung zu geben und gleichzeitig ein individuelles Thema anklingen zu lassen, ist mit einem Ornament möglich. Ornamente befriedigen zudem Grundbedürfnisse unserer Wahrnehmung, zum Beispiel nach Farbigkeit. Noch vielfältiger wird es mit den zahlreichen Zementmosaikplatten aus dem VIA Programm, damit lassen sich Räume sogar vergrößern oder verkleinern. Ornamente eröffnen der Raumgestaltung Dimensionen jenseits des körperlich Fassbaren, den sie erlauben das Spiel mit den Gesetzmäßigkeiten der Wahrnehmung und führen uns in das Grenzgebiet von natürlicher Struktur und menschlicher Zeichenhaftigkeit.

Eine große Auswahl an VIA Mustern finden Sie in unserer Ausstellung. Mehr über Zementfliesen, deren Herstellung, sowie Tipps zum Verlegen von Zementfliesen finden Sie unter der Überschrift Zementfliesen.
Außer den unten abgebildeten Beispielen finden Sie bei uns eine Vielzahl von weiteren Motiven und Farbkombinationen, zu denen wir Ihnen auf Anfragen alternative Vorschläge und Verlegebeispiele zusenden.

VIA Zementmosaikplatten

VIA  Zementmosaikplatten

VIA Zementmosaikplatten

Die Muster machen sich nicht nur auf dem Boden gut, sie wirken auch an der Wand wunderschön

Immer wieder stößt man in alten Villen, aber auch in einfachen Häusern auf gemusterte Fußböden aus Zementmosaikplatten. Je prächtiger das Gebäude von außen, desto aufwändiger und phantasievoller wurde der Boden gestaltet. Und auch im Kirchenbau legte man oft viel Wert auf handgefertigten Fußbodenschmuck. Der selbstverständliche Umgang vergangener Epochen mit Ornamenten und deren permanente Weiterentwicklung und Verfeinerung erscheint uns heute wie eine Sprache, die niemand mehr spricht. Mit einem umfangreichen Sortiment an historischen Platten führt VIA die Jahrhunderte alte Tradition weiter fort und sorgt dafür, dass alte Muster und historische Herstellungsverfahren nicht in die Vergangenheit geraten.

Durch die zunehmende Wertschätzung von Baudenkmälern steigt der Bedarf an handgearbeiteten Zementmosaikplatten in vielen historischen Gebäuden sind VIA-Platten als Sonderanfertigungen zu finden. Damit trägt VIA zum Erhalt alter Muster bei. Denn nach der originalgetreuen Fußbodenrestaurierung wird das jeweilige Motiv oft in das VIA-Sortiment aufgenommen entweder in das aktuelle ständige Sortiment oder als Sonderedition, die für jeden Auftrag speziell gefertigt wird.

Die Zementplatten sind sehr vielseitig, haltbar und werden daher nicht nur in Wohnräumen und Bädern, sondern auch in viel belaufenen Bereichen eingesetzt. Die Platten zeichnen sich durch matte, seidig schimmernde, absolut ebene Oberflächen aus. Wegen ihrer glatten Kanten sind sie nahezu fugenlos verlegbar. Die Farben der historischen Platten von VIA sind leicht changierend, wie bei einem Aquarell dadurch wirkt ein Fußboden aus Zementmosaikplatten besonders lebendig. Die Platten eignen sich genauso wie herkömmliche keramische Beläge für Wand- und Bodengestaltung, haben gute Wärmespeichereigenschaften und sind deshalb auch für Fussbodenheizung geeignet. Gerade durch die seidenmatte Oberfläche ergibt sich bei Zementplatten ein besonders angenehmes Gefühl beim Barfußlaufen. Die Platten haben eine offenporige Oberfläche. Durch die Herstellung ohne Brand wirken die Muster weich und lebendig.

Das macht den Boden aus

Musterfläche mit Randplatte

Musterfläche mit Randplatte

Keine Platte ist wie die andere - durch die leichten Farbnuancen der einzelnen VIA Platten entsteht das wunderbare Changieren, eines der Hauptcharakteristika. Da die Zement- und Terrazzoplatten in reiner Handarbeit produziert werden , variieren die einzelnen Stücke leicht in ihrer Dicke und Farbnuancen, kleine Beschädigungen an Ecken und Kanten sind typische Merkmale der Platten und verleihen der fertiger Fläche ihre Lebendigkeit und authentische Wirkung. Dies alles miteinander gekonnt zu kombinieren und zum Schluss einen stillechten Boden entstehen zu lassen ist die Aufgabe des Verlegers vor Ort.

Durch diese individuelle Fertigung variieren die einzelnen Stücke leicht in ihrer Dicke, die unterschiedliche Plattendicke wird bei der Verlegung ausgeglichen. Eine Besonderheit bei der Verlegung der Platten ist die Dimensionierung der Fuge, diese wird so klein wie möglich gehalten, ca. 2 mm, man spricht bei dieser Verlegeart von knirscher Verlegung. Dadurch ergibt sich ein zeitlicher Aufwand von ca. 1,5 Stunde reine Verlegezeit für einen Quadratmeter. Hinzu kommen noch das Verfugen, Ölen bzw. Imprägnieren und nach Wunsch die Flächenpolitur. Wir benötigen im Schnitt ca. 1,5-2 Std. für das Einbringen von 1 qm Boden. Ausschlagebend für den Zeitaufwand der Verlegung ist die Anzahl von miteinander zu kombinierenden Musterflächen wie Ränder, Friese und Einleger.

VIA PLATTEN

Zementmosaik- und Terrazzoplatten sind ein Produkt, an dem Sie viel Freude haben werden. Die Verlegung ist produktbezogen und sollte sorgsam ausgeführt werden. Aufgrund der besonderen Beschaffenheit der Platten sind spezielle Maßnahmen zu ergreifen. Erst richtig verlegt und gepflegt - erhält der Boden seine volle Schönheit und Lebensdauer. Sie können bei uns die VIA Platten kaufen und auch diese von uns Verlegen lassen.

TERRAZZOPLATTEN weiss/rot/grau/schwarz sind klassische Terrazzofarben

VIA  Terrazzoplatten

VIA Terrazzoplatten

Terrazzo alla Veneziana, wie der Steinfußboden mit vollem Namen heißt, verwendete man vor allem um die Jahrhundertwende, meistens im Eingangs- und Küchenbereich. Er wurde vor Ort gegossen und aufwändig mit Ornamenten und Emblemen ergänzt. Terrazzo überzeugte nicht nur Architekten durch seine eindrucksvolle Optik dank seiner Robustheit wurde er in vielen öffentlichen Gebäuden und Kirchen eingesetzt, wo man ihn heute noch bewundern kann. Als Vorlage für die verschiedenen Plattenmotive dienen VIA-Fußböden in Altbauten und Kirchen sowie Musterbücher ehemaliger Manufakturen. Im Format 20 x 20 cm zeigen VIA Platten zeitlose Motive in traditionellen Terrazzofarben, die sich zu verblüffend vielfältigen Mustern kombinieren lassen. Weiß, Rot, Grau und Schwarz sind die vier typischen Terrazzofarben. VIA fertigt Terrazzoplatten in diesen vier Farben im Format 20 x 20 cm her.
VIA-Terrazzoplatten werden traditionell hergestellt. Die Platten werden aus einer Mischung von eingefärbten Zement und verschieden farbigen Zuschlägen gefertigt, traditionell ohne Zugabe von Kunstharzen oder sonstigen Kunstoffen. Die charakteristische Körnung entsteht durch das anschließende Schleifen mit 120er Körnung während der Herstellung, damit wird eine Oberfläche gemäß R9 Klassifizierung erreicht. Durch diesen Prozess können einzelne kleine Körner an den Plattenkanten herausgerissen werden, so dass es zu leichten Gesteinsausbrüchen, bzw. Kantenunebenheiten kommen kann. Die charakteristische Körnung der Platten lässt die einzelnen Plattenmuster nicht absolut präzise verlaufen ein Merkmal von Terrazzoplatten.

Zementplatten und Terrazzoplatten imprägnieren

GLÄNZENDE AUSSICHTEN

GLÄNZENDE AUSSICHTEN

VIA Platten sind ein ungewöhnliches Produkt und erhalten ihren besonderen Charme u.a. durch ihre Offenporigkeit. Ihre intakte, seidenglänzende Oberfläche werden sie aber jahrelang behalten, wenn sie angemessen gepflegt werden: - mit einer fachgerechten Imprägnierung - mit speziellen Pflegemitteln Nach der Verlegung werden die Platten gereinigt und einmalig mit Imprägnierung versehen. Nach der Imprägnierung ist die Oberfläche glatt und wasserabweisend. Schmutz und Wasser kann nicht mehr in die feinen Poren der Zementplatte eindringen. Die Platten haben eine matte und poröse Oberfläche. Die feinen Poren in der Oberfläche sind saugfähig. Deshalb sollten die Platten mit Plattenöl imprägniert werden. Die Imprägnierung dringt in die Oberfläche der Platte ein, verschließt die Poren und macht sie wasser- und schmutzabweisend. Bei Verwendung der Zementplatten in der Dusche bzw. sehr stark beanspruchten Flächen, sollten die Platten intensiv imprägniert werden, dafür verwenden wir Mineralimprägnierung. In der Regel ist die Imprägnierung einmalig erforderlich. Bei stark beanspruchten Flächen kann die Wirkung jedoch mit der Zeit nachlassen. Dann sollten die Platten erneut imprägniert werden. Zement- und Terrazzoplatten imprägnieren

REINIGUNG UND PFLEGE

SCHLEIFPADS

SCHLEIFPADS

Mit Diamantpolierpads und Einscheibenmaschiene kann die Oberfläche aufpoliert werden und erhält den gewünschten Glanzgrad. Auch Böden, die schon ein Jahrhundert hinter sich haben, können damit aufgearbeitet werden. Diamantpolierpads sind Bodenreinigungsscheiben, die mit unzähligen, mikroskopisch kleinen Diamanten bestückt sind und den Boden mechanisch reinigen und polieren ausschließlich mit Wasser. Bei einer Imprägnierung eines älteren Bodens ist eine Aufarbeitung/Reinigungspolitur mittels Diamantschleifpads sehr empfehlenswert. Auch bereits in die Jahre gekommene und matte fugenlose Terrazzoböden können mit den Diamantschleifpads aufgearbeitet werden und bekommen ihren natürlichen glanz zurück

VIA PLATTENÖL

VIA PLATTENÖL

Die mit Zement- und Terrazzoplatten neu verlegte Oberfläche muss vor dem Imprägnieren komplett sauber und vollständig trocken sein. Der gleichmäßige Auftrag erfolgt am Besten mit Pinsel oder Lackierwalze. Das so aufgetragene Mittel wird von der Oberfläche aufgenommen und schließt die feinen Poren in der Fliese. Mit einem Lappen oder mit Hilfe einer Poliermaschine können Sie das Öl kreisend in die Oberfläche einarbeiten um eine gleichmäßige Verteilung zu erreichen. - Bei frisch imprägnierten Oberflächen mit Mineralimprägnierung sind die Ruhe- und Trockenzeiten von 7 Tagen beachten. - Für die Pflege werden nur natürliche Pflegemittel einsetzen. Chemische Zusätze können die Schutzschicht beschädigen. Als Reinigungsmittel reicht einfache Schmierseife.

VIA SCHMIERSEIFE

VIA SCHMIERSEIFE

VIA Platten sind ein ungewöhnliches Produkt und erhalten ihren besonderen Charme u.a. durch ihre Offenporigkeit. Ihre intakte, seidenglänzende Oberfläche werden sie aber jahrelang behalten, wenn sie angemessen gepflegt werden, traditionell wird mit Schmierseife gereinigt. Die VIA Schmierseife pflegt den Boden durch ihre rückfettende Eigenschaft und lässt über die Zeit eine schöne Patina entstehen. Gröbere Verschmutzungen können z.B. mit einem "Glitzi"-Schwamm und ATA (Putzmittel) oder auch mit dem sogenannten "Putzstein" entfernt werden. Die Unterhaltsreinigung kann auchmit Neutralreinigern oder seifenbasierten Reinigern erfolgen. Keinesfalls darf einen säurehaltiger Reiniger oder Essigreiniger verwendet werden.

Unsere Fliesenausstellung in Mannheim bietet Ihnen große Auswahl an VIA Platten, in der Sie für jedes Objekt die passende Fliesenauswahl treffen können. Als VIA Händler und Verlegebetrieb zeigen wir das Standardsortiment von VIA Zementmosaikplatten und Terrazzoplatten auf 80 Mustertafeln sowie einzelne Platten der Sonderedition. Kommen Sie vorbei und finden Sie das passende Muster für Ihr Objekt.

VIA Plattten sind eine wunderbare Bereicherung für Ihre vier Wände und steigern Ihre Wohnqualität! Sie wollen VIA Platten kaufen - gerne machen wir Ihnen ein konkretes Angebot oder senden Ihnen eine Mail mit detaillierten Informationen. Nutzen Sie dazu bitte ganz einfach unser Kontaktformular.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.