Vorteil Fliesen

FLIESEN SIND WOHNGESUND

Teppich- und Holzböden bieten Staub, Mikroorganismen, Bakterien und Schimmelpilzen ideale Bedingungen. In den nahezu geschlossenen Glasurflächen von keramischen Belägen können sie sich hingegen nicht festsetzen. Fliesen sind somit ideal für Allergiker geeignet. Gleichzeitig sind sie vollkommen raumluftneutral, dünsten keine Schadstoffe aus und schaffen so ideale Voraussetzungen für eine gesunde Wohnumgebung mit guter Raumluftqualität

FLIESEN SIND ENERGIEEFFIZIENT

Keramische Beläge aus mineralischen Rohstoffen haben die besondere Eigenschaft, Wärme bis zu fünfmal besser als beispielsweise Parkettboden zu speichern und weiterzuleiten. Sie sind somit der perfekte Partner für Fußbodenheizungen. Strahlungswärme wird durch sie angenehm und gleichmäßig über eine langen Zeitraum abgegeben. Das macht sich auf der Heizkostenabrechnung positiv bemerkbar.

FLIESEN SIND LANGLEBIG

Professionell verlegte Fliesen überdauern Jahrhunderte. Offizielle technische Listen über die Nutzungsdauer von Fliesenbelägen geben die Lebensdauer mit mindestens 30 Jahren an, die Praxis zeigt aber z.B. in historischen Bauten, dass Beläge meist schon über 100 Jahre liegen und dabei noch völlig intakt sind. Heutige Keramik ist sogar noch deutlich belastbarer und härter.

FLIESEN SIND NATÜRLICH NACHHALTIG

Die Rohstoffe für keramische Fliesen und Platten sind nahezu unbegrenzt verfügbar und werden in unmittelbarer Nähe ihres Gewinnungsortes verarbeitet. Schadstoffe werden weder bei der Herstellung noch bei der Nutzung freigesetzt. Am Ende ihres Lebenszyklus kann Keramik größtenteils recycelt und dem Stoffkreislauf wieder zugeführt werden

FLIESEN SIND FARBECHT UND UV-BESTÄNDIG

Selbst intensive Sonneneinstrahlung macht keramischen Fliesen und Platten nichts aus – auch über einen langen Zeitraum bleichen sie nicht aus. Das Verhalten eines keramischen Belages gegenüber Lichteinwirkung wird in der sogenannten Blauskala auf Stufe 6 eingestuft, was besagt, dass der Boden seine Farbigkeit weitgehend behält.

FLIESEN MACHEN KEINE ARBEIT

Keramische Fliesen sind sehr pflegeleicht. Glasierte Oberflächen von keramischen Wand- oder Bodenfliesen lassen sich ganz leicht mit Wasser und etwas Reiniger abwischen. Auch Flecken oder Verfärbungen haben keine Chance, denn die harte Oberfläche lässt keinen Schmutz durch. Generell empfehlen sich Putzmittel auf Laugenbasis, da sie bei Oberflächen und Fugen selten Schäden anrichten.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.